Praxis für Neurologie und Psychiatrie

Behandlung neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen

Ziel jeder Behandlung soll sein, die Beschwerdesymptomatik zurückzubilden bzw. zu verringern oder deren voranschreiten zu vermeiden. Dazu stehen bei den meisten neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen neben nicht medikamentösen Therapieansätzen (Aufklärung, Beratung, Verhaltensumstellung) auch medikamentöse Therapien zur Verfügung. Bevor ein Medikament eingesetzt wird, werden Sie selbstverständlich in einem Gespräch darüber informiert, welche Wirkungsweise es besitzt und welche Nebenwirkungen ggf. auftreten können. Gerne beraten wir Sie auch hinsichtlich des Einsatzes pflanzlicher / homöopathischer Medikamente.

Zurück zur Übersicht

© 2013 neurologie-psychiatrie-singen.de · Impressum